Maschger schauen am Unsinniger Donnerstag 2017

Traditionell 4 Wochen vor dem Aschermittwoch beginnt in Götzens das  “Maschger schaug’n”. Jeden Donnertag ziehen ab 20:00 Uhr maskierte Banden durch die Gasthäuser im Dorf, wo sie von zahlreichen Zuschauern erwartet werden. Es wird bis nach Mitternacht musiziert, getanzt und gelacht! Die eine oder andere Bande nimmt auch aktuelles Geschehen aus dem Dorf oder der Umgebung zum Anlass und bringt es zur Aufführung.

Hier ein paar Eindrücke vom unsinnigen Donnerstag, den 23.02.2017:

<zurück>